In diesem Crashkurs gehen wir über die Grundlagen, wie man ein einfaches Headless WordPress Setup mit WPGraphQL und React erhält. Die Verwendung dieser Methode der WordPress-Entwicklung im Vergleich zu einem traditionellen Setup hat viele Vorteile.

Wir gehen darüber hinaus, wie man ein einfaches Setup für die Verwendung von Create React App und die Verwendung von GraphQL und WordPress, um Daten in diese App zu übertragen, erhält.

Fügen Sie einen Kommentar hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.